Die Ausstellung "Urbanature" von Peter Neusser wurde am 11. Sept. zur open-art im Beisein des Künstlers eröffnet.
Neusser zeigt die neueste Auseinandersetzung des Künstlers mit der visuellen Vielschichtigkeit
in seinem urbanen Umfeld und in der Natur. Die Werkgruppe »Multiples
« begann Neusser vor über 20 Jahren. Seitdem verwendet er hierfür
die fotografische Methode der Mehrfachbelichtung, in der visuell
Erlebtes verstärkt, abstrahiert und verfremdet wird.